Gründungscharter Sindelfingen-Böblingen – 10. Oktober 2015

Am 10. Oktober 2015 durften wir an der Charter unseres befreundeten Rotaract Clubs Sindelfingen-Böblingen teilnehmen. Die Gründung des neuen Clubs wurde zusammen mit der Distriktkonferenz 1830 / 1930 begangen. Dazu sind wir bereits am Freitagabend angereist.

Nach einem zünftigen Schmaus im Brauhaus zu Böblingen haben wir uns auf den Weg gemacht die als Rotaract-Sporthotel dienende Turnhalle in Sindelfingen zu beziehen. Nachdem die begleitende Musik etwas länger gespielt wurde, wussten wir auch, dass sich hinter dem besetzten Notausgang nicht die Straße, sondern die Wohnung des Hausmeisters befindet.

Nach dem Motto „Erst die Arbeit, dann das Vergnügen“ sind wir Samstagmorgen in der Volkshochschule in Böblingen in verschiedene Workshops gestartet und haben das anschließende Nachmittagsprogramm mit einer Stadtrallye abgerundet. Anschließend ging es zurück in die Turnhalle um sich entsprechend des anstehenden Galaballes angemessen zu verkleiden.

Der Höhepunkt des Wochenendes waren dann die Feierlichkeiten im Indoor-Freizeitpark Sensapolis anlässlich der Gründung des Clubs. Dort konnten bei kühlen Getränken und köstlichem Buffet die zahlreiche Attraktionen und Fahrgeschäfte bestaunt werden. Star des Abends auf der Tanzbühne war unser neues Mitglied Ronald. Das erste schwäbisch-hällische Tanzschwein mit Rotaractzugehörigkeit. Nach dessen Feuertaufe dürfen wir uns auf seine Begleitung bei kommenden Events freuen.